Seiten

1000 Fragen an mich selbst - #25 (Halbzeit!)

Sonntag, 5. September 2021

 

Eigentlich wollte ich die 1000 Fragen an mich selbst ganz knackig in einem Jahr beantworten. Wenn mich das letzte Jahr aber eines gelehrt hat, dann, dass es erstens immer anders kommt und zweitens, als man denkt. Heute gibt es also den Halbzeit-Beitrag: es geht unter anderem um Small Talk, Kunst, und das grüne Gras in Nachbars Garten.

Du kennst 1000 Fragen an mich selbst noch nicht? Im ersten Beitrag erkläre ich, was es damit auf sich hat. Hier entlang zum ersten Beitrag der Reihe 1000 Fragen an mich selbst.


[Rezension] Das Geheimnis der Muse von Jessie Burton

Freitag, 27. August 2021



Die Meinung, dass nur ein Mann zur wahren Kunst berufen sein konnte, war so weit verbreitet, dass Olive es manchmal sogar selbst glaubte.
Aus: Das Geheimnis der Muse von Jessie Burton, 74–75

Ich war in der Stiftsbibliothek Kremsmünster. Und habe Fotos gemacht.

Sonntag, 22. August 2021


„Ich habe mir das Paradies immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.“
– Jorge Luis Borges

[Rezension] Pandatage von James Gould-Bourn

Mittwoch, 19. Mai 2021

Pandatage von James Gould-Bourn


Schon vor einem Jahr habe ich Pandatage gelesen, inzwischen über ein halbes Dutzend Mal verschenkt und jedem empfohlen, der Sprachwitz und außergewöhnliche Figuren in einer kurzweiligen und berührenden Geschichte auf angemessene Weise zu würdigen weiß. Und jetzt wird es wirklich allerhöchste Eisenbahn, dass ich auch hier von dieser ulkigen, bittersüßen Geschichte berichte.


„Das ist ein Panda“, sagte er.
„Sind Sie da ganz sicher?“
„Nein, aber es steht auf dem Etikett.“
Noch immer nicht überzeugt, starrte Danny auf das Kostüm. Wenn es wirklich ein Panda war, dann war es der traurigste Panda, den er je gesehen hatte, einer, der ein übermäßig langes und enttäuschendes Leben voller untreuer Partner und unzuverlässiger Wetttipps verlebt hatte.
Aus: Pandatage von James Gould-Bourn, Seite 72

[Rezension] Pocket Escape Book „Rätsel um Leonardo“ von Vincent Raffaitin

Montag, 30. November 2020

Pocket Escape Book "Rätsel um Leonardo"

"Beim Versuch, das Pergament zu entziffern, können Sie ein Lachen nicht unterdrücken."
aus: „Rätsel um Leonardo“ von Vincent Raffaitin, 14