Seiten

#RoyalBookRumble: -Lieber Daddy Long Legs-

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Ladies and Gentlemen, hochverehrtes Publikum,
hereinspaziert, hereinspaziert!


Take a seat, relax, machen Sie es sich bequem
und genießen Sie die atemberaubende Show! 

Denn auch heute wagt sich wieder ein königliches Buch in den Ring!
Waghalsige ProtagonistInnen beweisen grenzenlosen Mut,
während geflügelte Worte seiltanzen,
mit Sätzen jongliert wird
und sich geniale Settings aufs Trapez wagen!

Are you ready to rumble? Let's go!




#RoyalBookRumble


In dieser Woche treten die fünf Titel des nigelnagelneuen Programms "Mut und Leidenschaft" des wunderbaren Königskinder Verlages gegeneinander an und DU entscheidest, welches Königskind den Sieg davonträgt! Der heutige Champion ist "Lieber Daddy Long Legs" von Jean Webster  beautiful from the inside and outside.

PS: Den gesamten Tour Plan findest du hier.

#RoyalBookRumble KönigskinderVerlag www.nanawhatelse.at
Foto: Ina's Little Bakery


Fürstliche Zeile 

Die ganze Welt scheint leer und schmerzhaft. Ich hasse das Mondlicht, weil es so schön ist, und er nicht da, es mit mir zu sehen. Aber vielleicht haben auch Sie einmal jemanden geliebt und wissen Bescheid? Wenn ja, muss ich es Ihnen nicht erklären; wenn nicht, kann ich es nicht erklären.
Aus: Lieber Daddy Long Legs von Jean Webster, Seite 245. Textrechte: Königskinder Verlag


Königliche Robe


Lieber Daddy Long Legs #RoyalBookRumble KönigskinderVerlag www.nanawhatelse.at


Lieber Daddy Long Legs ist wahrhaft königlich gekleidet und weist aufgrund seiner wunderschönen Verspieltheit ein beinahe gefährlich hohes Buchliebe-auf-den-ersten-Blick-Potential auf. Dürfen Bücher denn überhaupt so schwindelerregend schön sein?, fragt ihr euch. Wir wissen es nicht mit Sicherheit, aber gäbe es eine gesetzlich festgelegt Obergrenze für die Schönheit von Büchern, müsste sich dieses Exemplar definitiv in Acht nehmen, denn es ist schlichtweg bezaubernd!


#RoyalBookRumble KönigskinderVerlag www.nanawhatelse.at



Majestätische Handlung


So viel vorab: Wer Jane Austen mag, wird Jean Webster lieben.
Judy Abbott ist eine 17-jährige Waise, deren Alltag daraus besteht, die jüngeren Findelkinder zu versorgen, Flicken zu stopfen und das triste Leben und die engen Grenzen im Waisenhaus zu verwünschen. Ihr Leben wird jedoch völlig auf den Kopf gestellt, als sie eines Tages das großzügige Angebot eines unbekannten Gönners erhält: dieser möchte ihr ein Studium finanzieren und sie zur Schriftstellerin ausbilden lassen.
Die einzige Bedingung: Sie soll dem Fremdem in Briefen von Ihrem Leben an der Universität berichten. Und so erzählt Judy dem unbekannten Freund in hunderten Briefen von den Glücksmomenten und Enttäuschungen, neuen Freunden und alten Ängsten, ihrer Einsamkeit und dem Herzklopfen, das einsetzt, wann immer der Onkel ihrer Zimmerkollegin zu Besuch kommt ...



Ritterlicher Mut


Wo fange ich bloß an? In diesem Buch steckt so viel Mut, dass ich gar nicht weiß, wovon ich euch zuerst berichten soll. Aber wie bei allem ist es vermutlich auch hier am Besten, am Anfang zu beginnen.

"Lieber Daddy Long Legs" ist ein Buch von einer und über eine mutige, junge Frau.
Jean Webster, die Autorin des Romans und Nichte von Mark Twain, verfasste den Roman bereits 1912. Neunzehnhundertzwölf. Als Frau vor über einhundert Jahren als Schriftstellerin tätig zu sein, setzte vermutlich generell viel Mut voraus - vor allem, wenn man wie Jean Webster viel kecken Wortwitz und etwas sarkastischen Humor bediente und sich literarisch vor allem mit "Frauenthemen" auseinandersetzte. 

Aber nicht nur die Autorin des Buches, sondern auch ihre Protagonistin, die Waise Judy Abbott, beweist ritterlichen Mut. Trotz ihrer verfahrenen und teilweise recht ausweglos erscheinenden Situation bleibt sie sich und ihren Prinzipien stets treu, lässt sich nie entmutigen und beweist sich und anderen, dass man selbst seines Glückes Schmied ist. Inspirierend und beeindruckend.



Brennende Leidenschaft


Alles, was Judy Abbott tut, tut sie mit ganzem Herzen. Selten darf man Bekanntschaft mit einer so leidenschaftlichen und hinreißenden Romanfigur machen!

Sie nimmt das Leben mit all seinen Herausforderungen an, lässt sich allen Widrigkeiten zum Trotz nicht von ihren Zielen abbringen, Rückschläge spornen sie nur weiter an  sie arbeitet unermüdlich und liebt bedingungslos.

Ihr Lebensmotto verrät bereits viel über ihren leidenschaftlichen Charakter:


Das Wichtigste sind nicht die großen Freuden, sondern dass man aus den kleinen Freuden das meiste macht – ich habe das wahre Geheimnis des Glücks entdeckt, Daddy, und das ist, im Jetzt zu leben. Nicht ständig die Vergangenheit zu bereuen oder gespannt die Zukunft zu erwarten, sondern das meiste aus genau diesem Augenblick herauszuholen.

Aus: Lieber Daddy Long Legs von Jean Webster, Seiten 185-186. Textrechte: Königskinder Verlag.

Jeder ihrer Briefe quillt über vor Humor, Ehrlichkeit, Begeisterung, Wortwitz und man kann ihre Leidenschaft für die Schriftstellerei förmlich schmecken!





Sehr verehrtes Publikum, wir freuen uns, wenn Ihnen die Show gefallen hat. Doch Halt! - Sie wollen schon gehen? Es gibt doch noch königliche Preise zu gewinnen!




Mitmachen und gewinnen


Es gibt zwei Möglichkeiten am Gewinnspiel teilzunehmen!

#RoyalBookRumble KönigskinderVerlag www.nanawhatelse.at
1) Einfach das erste Formular ausfüllen (bei jedem der fünf Beiträge), während der königlichen Blogger-Aktion Punkte für die Bücher in den oben vorgestellten Disziplinen vergeben, et voilà: Dein Name landet im Lostopf. So nimmst du an der Verlosung teil, deren Preis das KOMPLETTE fünf Bücher umfassende Herbstprogramm der Königskinder ist!

2) Du bist Blogger? Dann stelle doch deinen LeserInnen deinen #RoyalBookRumble-Favoriten vor und binde ein Gadget in deine Sidebar ein! Fülle das zweite Formular aus (sodass wir auch wissen, auf welchem Blog welches Gadget eingebaut wurde) und schon landest du im Lostopf für Gewinn Numero 2: 2 x je ein WUNSCHBUCH aus dem Königskinder-Programm "Mut und Leidenschaft".

3) Natürlich könnt ihr eure Chancen erhöhen und 2 Lose sammeln!



GADGET einbinden! #RoyalBookRumble KönigskinderVerlag www.nanawhatelse.at


Dein Favorit ist Lieber Daddy Long Legs von Jean Webster?
Gute Wahl!


Schnapp dir gleich den Gadget-Code und zeige deinen LeserInnen, dass dein Herz für dieses wunderschöne, mutige Königskind schlägt:

<a href=" http://www.nanawhatelse.at/2017/10/royalbookrumble-lieber-daddy-long-legs.html" target="_blank"><img src=https://1.bp.blogspot.com/-L_TyISPR-Xo/WdIOoQbYl5I/AAAAAAAAIEo/72b8DB67t4kpblWzYNi-xLhOJXcjEszLQCLcBGAs/s320/Gadget%2BDaddy%2BLong%2BLegs.png width=“170px“></a>

Viel Glück und Vergnügen beim Lesen!



#RoyalBookRumble
#Königskinder4ever