Blogtalk am Wochenende #4

Seiten

Blogtalk am Wochenende #4

Samstag, 29. August 2015

Eine Mitmach-Aktion von Büchernische & Bookwalk
Die Fragen:

#1 Offlinegeplauder
Was plant ihr an diesem heißen Sommerwochenende? 
#2 Netzfundstücke der Woche
Welche Artikel haben euch besonders beeindruckt?
#3 Jahreszeiten und Genres
Lest ihr während bestimmter Jahreszeiten bestimmte Genres und wenn ja, wann welche?


Foto: Nana - What else?
#1 Offlinegeplauder
Wie ich euch ja bereist erzählt habe, bin ich am Donnerstag nach Wien gedüst, um das neu eröffnete Literaturmuseum in Augenschein zu nehmen. Am Wochenende werde ich meine Eindrücke niederschreiben, sodass ich bald hier davon berichten (und dem ein oder anderen von euch den Mund wässrig machen kann). Außerdem habe ich eine richtig liebe Anfrage von einer meiner Lieblingsbloggerinnen bekommen - ich darf leider noch nicht mehr dazu verraten, aaaaber auch an X werde ich am Wochenende tüfteln. Ansonsten werde ich vielleicht - sofern die Sonne sich von ihrer gnädigen Seite zeigt, baden gehen und die Abende mit leider notwendiger (aber auch spannender) Arbeit verbringen.

#2 Netzfundstücke
Mein absolutes Highlight diese Woche war Friedelchens Artikel über schnulzige Liebeserklärungen in Büchern. Der Beitrag brachte mich mehr als nur einmal zum Schmunzeln. Lesen lohnt sich!

Außerdem habe ich diese Woche das erste Mal das offizielle Video von "Photograph" von Ed Sheeran gesehen und mir vorgenommen, mir baldest möglich eine Videokamera zuzulegen. Meiner Meinung nach ist es eines der schönsten und gelungensten Musikvideos EVER. Berührend, ulkig, witzig. Ansehen, grinsen, Ohrwurm genießen.


© Ed Sheeran

#3 Jahreszeiten und Genres
Tatsächlich habe ich da ein ganz bestimmtes Leseverhalten, obwohl ich grundsätzlich einfach das lese, worauf ich gerade Lust habe. Während der Vorweihnachtszeit greife ich allerdings beispielsweise selten zu Thrillern oder Krimis, während mich Bücher aus diesem Genre während des Sommers Nächte durchlesen lassen. In meinen Urlaub nehme ich nur selten schwere Kost mit, sondern bevorzuge lockerleichte Lektüre (zB: Young Adult oder Romantasy), die das Herz erwärmt und einfach Freude macht. Dann wieder habe ich Phasen (die kommen und gehen einfach ohne erkennbares Muster), während welcher ich einfach ein wenig mehr Tiefgang brauche und ich Klassiker, Dramen oder auch Biografien lese. Auch für Hörbücher gibt's bei mir ganz bestimmte Zeiten. Immer während des Autofahrens (also vollkommen saison-/jahreszeitunabhängig) lasse ich mir vorlesen. 

Grundsätzlich gilt: Ich lese worauf ich Lust habe und je nachdem wie's gerade in meinem Leben zugeht, wie das Wetter ist und wie die Sterne stehen (Schme ole) habe ich mehr Freude an dem einen oder anderen Genre.

So, das war er auch schon, mein 4. Blogtalk am Wochenende. :o)

Hugs, 

Kommentare:

  1. Hey Nana ♥,

    Ed Sheeran ist aktuell tatsächlich einer meiner Lieblings Singer/Songwriter. Mit einigen Liedern konnte er mich echt in seinen Bann ziehen, und ich habe mir schon öfters überlegt, die LP von seinem Album "X" zu kaufen. Leider will ich aber immer viele Sachen kaufen, wofür ich dann nie genug Geld habe. Wird Zeit, dass der Staat mich anfängt zu subventionieren! ;-)

    Viele Grüße
    Benni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Benni! :o)

      Auch ich höre zurzeit täglich die Lieder von Ed Sheeran. Wunderschöne Ohrwürmer, die mich wirklich zum Träumen verleiten. Was ich aber besonders mag, ist, dass zwar jedes seiner Lieder unverkennbar seine Handschrift trägt, aber vollkommen einzigartig ist, während für mich vieles, was derzeit im Radio läuft in die Kategorie "Einheitsbrei" fällt... :D

      Du sammelst Vinyl? ♥

      Löschen
  2. Hey Nana,

    ja, dieses Einheitsbrei-Problem habe ich auch, besonders bei James Blunt fällt mir das immer auf. Bei dem klingt ja praktisch alles gleich.

    Ja, ich sammel Vinyl. Sowohl Hörspiel als auch Musik. Hörspielplatten habe ich jetzt an die 100, Musik vielleicht 250. Was ist denn so dein Lieblings-Hör-Medium?

    Grüße ♥
    Benni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Phuuu, gute Frage. GEFALLEN tun mir Vinyl natürlich am besten. Die Platten haben einfach Seele ;) Aufgrund von Platzmangel in meiner ersten, doch eher bescheidenen Studentenbude habe ich mir allerdings nie einen Plattenspieler angeschafft. Ich hab eine recht überschaubare CD-Sammlung (aber eine Zwillingsschwester, bei der ich mich regelmäßig mit Alben eindecke). :))

      Löschen
  3. Hey Nana.
    was ein süßes, cooles Himbeeren-Foto! Hast Du das selbst gemacht? Find ich ja total witzig!
    Was mach ich an dem heißen Wochenende? Lesen, Putzen, Wäsche waschen und Blogarbeit. Eigenlich waren wir bei Freunden eingeladen aber mein Mann hat Magen.Darm-Grippe. Bäh. Lesen tue ich gerade die Königsmörder-Chronik ♥♥
    Dir noch einen schönen Abend!
    Kati@ZeitzuLesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati! ♥

      *hehe* Jap. Ich lieeeebe Himbeeren und hab mich (obwohl mir meine Mama eigentlich beigebracht hat "Mit dem Essen spielt man nicht!") ein bisschen mit der Kamera ausgetobt :D *grins*

      Gut, ich gestehe: Lesen und Blogarbeit hab ich bei dieser Hitze (aber auch bei -20 Grad ^^) lieber als Putzen und Wäsche waschen. Aber ja... leider läuft einem die Hausarbeit nicht davon. :D
      Oh weh... Ich hoffe, deinem Mann geht es bald wieder besser! Viele liebe Genesungswünsche! :))

      Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen!
      Gute Nacht und bis ganz bald,
      Nana ♥

      Löschen
  4. Huhu liebe Nana! :)

    Ein Literaturmuseum in Wien? Das schreit ja geradezu nach einem Wochenende in der Hauptstadt. ;) Da bin ich schon gespannt auf deinen Beitrag zum Besuch! Ed Sheerans Musik finde ich übrigends auch super schön und sein Video zu Photograph ist super persönlich und einfach zuckersüß. ;) Ich wünsch dir einen schönen Start in den neuen Lesemonat!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!