Seiten

[Down Under] Was man an einem perfekten Tag so macht :o)

Sonntag, 25. Mai 2014

1. Man lese den dritten Band einer absolut grenzgenialen Fantasy-Trilogie zu Ende.
Foto: Nana - What else?
2. Man mache das Ganze am Strand von Manly, während die Sonne einem die Nase kitzelt.
Foto: Nana - What else?
3. Man schließe das Buch glückselig (bzw. schalte den E-Reader aus), sitze am Strand und beobachte Sterne (und Aussie-Surferboys :P).


So, das ist mein Rezept zum Glücklichsein :o) 
Nachmachen wärmstens empfohlen!

Kommentare:

*LIVE. LOVE. READ. hat gesagt…

Das klingt wirklich nach einem perfekten Tag. Solche Tage mag ich auch, wobei es hier keine Aussie-Surferboys gibt ;)

Nana hat gesagt…

.lach. ach... die Aussie-Surferboys sind ja kein Muss (nur ein Bonus *gg*) :o)

Hugs :o)

Anonym hat gesagt…

*schmunzel* :)