Dieses Buch bleibt im Regal #4

Seiten

Dieses Buch bleibt im Regal #4

Montag, 5. Oktober 2015

Eine Mitmach-Aktion von Damaris liest.

Heute mache ich zum vierten Mal bei Damaris' Aktion "Dieses Buch bleibt im Regal" mit!



Julie Leuzes Roman "Der Geschmack von Sommerregen" (Egmont Inkist eines der Bücher, die ich nie tauschen oder verkaufen und nur seeehr ungern verleihen würde. Ich liebe das wunderschöne Cover, den poetischen Titel, die zuckersüße Geschichte. Ich wurde vor ziemlich genau zwei Jahren durch ein tolles Special von Favolas Lesestoff auf das Buch aufmerksam. Favola hat mich damals so neugierig gemacht, dass das Buch trotz Buchkaufverbots bei mir einziehen musste. Was bin ich froh, dass meine Selbstdisziplin, wenn es um Bücher geht, schnell mal ins Wanken gerät - mir wäre ein grandioser Jugendroman entgangen!

Foto: Nana - What else? | Bildrechte (Cover): Egmont Ink

Dieses Buch bleibt in Nanas Regal! Ich freue mich, wenn ich euch auf diesen wundervollen Sommerroman etwas neugierig machen konnte. Zu meiner Rezension gelangt ihr HIER!

Kommentare:

  1. Poah. Echt? Also ich habe das Buch auch gelesen und werde es vermutlich demnächst aussortieren, ebenso wie das noch ungelesene "Sternschnuppenträume". Also ich fand "Sommerregen" jetzt nicht so dolle, habe es nie rezensiert und bis heute auch total verplant was passiert ist - kein gutes Zeichen.

    Aber ich glaube ich wurde von der selben Aktion bei Favola drauf aufmerksam xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :D

      .hihihi. das ist ja witzig. Mich hat die Geschichte damals richtig gut unterhalten. Es ist zwar kein Buch, über das man sich im Nachhinein noch ewig Gedanken macht, aber die schöne Sprache und die sehr sympathischen Protagonisten haben es mir vor 2 Jahren sehr angetan! :)
      So sind die Geschmäcker verschieden - aber ich freu mich, dass Favolas Aktion so erfolgreich war! :)

      Ich wünsch die einen schönen Start in diese Herbstwoche :D
      LG, Nana

      Löschen
    2. Geschmäcker. Jajaja. :D Die Tage hab ich gesehen, dass dir beispielsweise "Der Geschmack von Glück" nicht soooo dolle gefallen hat. Das war für mich hingegen richtig toll. Jennifer E. Smith schreibt für mich Hollywood im Kopf xD äh... Kopfkino und so. Du weißt schon.

      Dir auch eine schöne Woche! :*

      Löschen
    3. Oh Mann, ehrlich? :D
      Mir gefiel z.B. "Die statistische Wahrscheinlichkeit von Liebe auf den ersten Blick" von Jennifer E. Smith richtig richtig gut, das hatte einfach alles, was ein gutes Buch für mich braucht. Und "Der Geschmack von Glück" war zwar ganz süß, aber leider sprang der Funke letztendlich nicht richtig über. :/

      Aber ich weiß ganz genau, was du mit Hollywood im Kopf meinst :D I'm loving it! *hehe*
      Schööönen Abend! LG :)
      Nana

      Löschen
  2. Huhu liebe Nana! :)

    Dieses tolle Büchlein habe ich schon ein wenig länger auf meiner WuLi. Toll, dass dir das Buch so gut gefallen hat, da kann ich im nächsten Sommer dann gleich ohne Bedenken zugreifen. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nina! :)

      Oooh, das freut mich! Ich fand die Geschichte wirklich sehr sehr schön...
      Bin gespannt, wie es dir gefallen wird! :)

      Schönen Abend und viele LG!
      Nana

      Löschen
  3. Hallo liebe Nana!
    Ich lese ja nicht so oft Jugendbücher, aber dieses Buch ist mir nun shcon oft aufgefallen.
    Liebe Grüße
    Martian

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina! :)

      Ich weiß nicht warum, aber in letzter Zeit greife ich eigentlich recht häufig zu Jugendbüchern und durfte dieses Jahr auch wirklich schon ein paar Highlights lesen! :)

      Ich wünsche dir einen schönen Abend!
      Liebe Grüße,
      Nana

      Löschen
  4. Hallo,

    oh das Buch ist leider eines, das ich bereits aussortiert habe und bei Tauschticket zum Tausch eingestellt. Ich fand es so ganz okay, aber irgendwie, weiß ich auch nicht, hat mich die Geschichte nicht erreicht. :(


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna! :)

      Danke für deinen Besuch! *smile* oooch, das ist schade - mir gefiel das Buch damals sehr gut! Aber so sind die Geschmäcker verschieden (ist ja auch wichtig und gut so). Ich kenne das von mir übrigens auch, dass ich mit Büchern, die viele andere total gerne gelesen haben und um die ein richtiger Hype entsteht, so gar nichts anfangen kann ...

      Vielleicht ist ja das nächste Mal, wenn ich für Damaris Aktion ein Buch wähle, ein Geheimtipp für dich dabei? :)

      Ganz viele liebe Grüße und einen wuuunderschönen Leseabend!
      Nana

      Löschen
    2. Hallo Nana,

      ja Geschmack ist verschieden und das ist auch gut so. Ich habe auch einige Bücher, die alle toll finden, nur ich nicht. Aber andersrum gibt es Bücher, die finde ich genial und alle anderen doof. :D

      Ich bin gespannt, welches Buch beim nächsten Mal bei dir ausgewählt wird und ja, vielleicht ist es für mich ein Geheimtipp dann.


      Liebe Grüße und dir auch einen wunderschönen Leseabend,
      Anna

      Löschen
  5. Guten Morgen liebe Nana,

    ich verwechsel Titeltechnisch oft "Der Geschmack von Glück" mit dem "Geschmack von Sommerregen" ^^ Das Sommerregen "liegt" auf meinem Ebook Reader, ich muss es unbedingt mal lesen.

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Nana,
    ja, Favolas Aktion war super damals. Ich bin auch so neugierig auf beide Bücher der Autorin. Vor allem das mit den Farben finde ich interessant und wie die Autorin mit dem Thema Sex in Jugendbüchern umgeht. Leider habe ich noch keines ihrer Bücher gelesen :-( Danke für die Erinnerung!
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!