[Rezension] 5 bunte Ostereier von Sabine Cuno; illustriert von Kerstin M. Schuld

Seiten

[Rezension] 5 bunte Ostereier von Sabine Cuno; illustriert von Kerstin M. Schuld

Freitag, 5. April 2013

5 bunte Ostereier liegen im grünen Gras.
"Die schenk ich meinen Freunden!", sagt der Osterhas.
[Seite 2]
5 bunte Ostereier
Der liebe Osterhase hat fünf hübsch bemalte Ostereier, die er gerne seinen Freunden schenken möchte! Also macht er sich auf zu Mathilde, der Maus, zum Schäfchen Liese, zu Olli dem Eichhorn, Moritz, dem Maulwurf und zum Nest von Else, der Ente und ihren Küken und bereitet ihnen allen zum Osterfest große Freude :)

Das Büchlein umfasst nur 12 Seiten aus dickem Karton, und ist somit praktisch unverwüstbar - optimal für die ersten Erfahrungen der Kleinen mit Büchern. Die Illustrationen sind einfach herzig-süß und die wundervollen Details, wie Stanzungen und Glitter-Effekte, verzaubern nicht nur Kinder-Herzen.

In gereimter Sprache präsentiert Sabine Cuno ein kurzes Ostermärchen, das vor allem durch die tollen Illustrationen von Kerstin M. Schuld zu einem (Vor-)Lesevergnügen wird. In nur wenigen Minuten hat man dieses Büchlein durchgelesen (auch wenn das Bestaunen mit Sicherheit mehr Zeit in Anspruch nimmt), und somit ist es eines jener Klassiker, die man immer und immer und immer wieder (vor-)lesen kann :)

Fazit: Kunterbunt, herzig, toll!

Ich sage DANKE zu einem guten Freund, der mir eine riesengroße Freude mit diesem Büchlein bereitet hat, das noch dazu in einem gigantischen Osternest überreicht wurde. Danke, danke, danke - Überraschung gelungen! :)

Gebundene Ausgabe: 12 Seiten
Verlag: Ars Edition
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 24 Monate - 4 Jahre
ISBN-10: 3760752128
ISBN-13: 978- 3760752129
Mehr Infos zum Buch und eine kurze Leseprobe gibt's auf Amazon :)

Kommentare:

  1. moiiiiii *g* ... ^^ wie süüüüüß! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja wirklich :D das ist wieder mal ein Buch, genau nach unserem Geschmack :D

      Löschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!