Ich war in der österreichischen Nationalbibliothek und hab Fotos gemacht.

Seiten

Ich war in der österreichischen Nationalbibliothek und hab Fotos gemacht.

Samstag, 9. Juli 2016

Ich hab mich in der österreichischen Nationalbibliothek in Wien umgesehen und ein paar Fotos mitgebracht. Es heißt, der barocke Prunksaal, der Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut wurde, zähle zu den schönsten historischen Bibliotheken der Welt. Ob das stimmt? Seht selbst!

Österreichische Nationalbibliothek Wien www.nanawhatelse.at


Österreichische Nationalbibliothek Wien www.nanawhatelse.atÖsterreichische Nationalbibliothek Wien www.nanawhatelse.at




Österreichische Nationalbibliothek Wien www.nanawhatelse.atÖsterreichische Nationalbibliothek Wien www.nanawhatelse.at


Österreichische Nationalbibliothek Wien www.nanawhatelse.at

Kommentare:

  1. Toll, dass sogar die Jacke irgendwie zum buchigen Hintergrund passt. ;)
    Sehr hübsche Fotos. Gegen solche Regale hätte ich ja auch nichts einzuwenden – irgendwie muss ich ab nächstes Jahr mein vier Meter hohes Dachzimmer füllen ... :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .hihihi. Ich freue mich, dass ich die Interior-mäßig inspirieren konnte. :D

      Löschen
  2. Tolle Fotos! Ich war leider noch nicht dort, aber die ersten beiden Fotos erinnern mich an die Bibliothek im Stift Melk, in der ich schon ein paar Mal war (wohne ja nur 10 km entfernt) und die ich liebe! Man riecht die alten Bücher förmlich und ich liebe diesen Duft! =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina! :)

      Mich hat die Bibliothek anfangs unglaublich an jene in Weimar erinnert. Wenn die Bibliothek in Melk auch so schön ist, muss ich ihr wohl demnächst einen Besuch abstatten! ♥

      Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag!
      LG Nana

      Löschen
  3. Hi Nana,

    die Nationalbibliothek ist einfach genial und gigantisch. Es ist immer wieder faszinierend dort. Danke für die Fotos und die Erinnerung.

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie! ♥

      Oh ja, da kann ich dir nur zustimmen. Ich war auch absolut überwältigt!

      Viele liebe Grüße aus Salzburg ins schöne Tirol,
      Nana ♥

      Löschen
  4. Hey Nana,

    wow das sieht wirklich eindrucksvoll aus und scheint jeden Besuch wert gewesen zu sein. :)

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja ♥

      Oh ja, der Besuch hat sich definitiv gelohnt, der Anblick hat mich - im positiven Sinn - geplättet. :D
      Ich wünsche dir einen entspannten und sonnigen Lesesonntag!
      LG ♥ Nana

      Löschen
  5. Was soll man da anderes sagen als WAHNSINNIG SCHÖN. Der Traum eines jeden Bücherliebhabers würde ich wohl meinen :D Nur ein bisschen schade, dass es durch die Absperrungen natürlich auch immer mehr wie ein Museum aussieht, aber naja, kann man sich zur Not ja wegdenken und hat ja seine Berechtigung.

    AntwortenLöschen
  6. Wow, der Nationalbibliothek sollte ich wohl auch mal einen Besuch abstatten.
    Solche Bücherregale sind zwar wunderschön und ich denke, jeder Bücherliebhaber wünscht sich solche eine Bibliothek, aber die Suche nach einem bestimmten Buch wird sicher ziemlich langwierig :D

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)

    Ich musste da an die Bibliothek im Stift Admont denken :). Die ist ja auch etwas ganz besonders, auch wenn sie von der Größe her sich natürlich nicht mit der Nationalbibliothek vergleichen lässt ... Sollte es dich jemals in die Obersteiermark verschlagen, kann ich dir den Besuch wirklich sehr empfehlen!

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
  8. Wie hast du denn das Selfie so gut hinbekommen? ;-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich geb's ja zu: da hatte ich ein ganz fleißiges Helferchen. :P
      DANKE! :)

      Löschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!