[Gewinnspiel] Bist du ein waschechter BOOKNERD?

Seiten

[Gewinnspiel] Bist du ein waschechter BOOKNERD?

Sonntag, 20. September 2015

Achtung! Achtung! Das hier wird ein Sammelsurium-Beitrag: Es geht um die Freude am Bloggen, das Tolle am Vernetzen, das Geniale an Bloggercamps, das Glück treue LeserInnen zu haben … uuund (für alle, die so lange durchhalten) am Ende gibt’s sogar noch eine kleine, feine Überraschung für euch!

Es war einmal… so beginnen alle großartigen Märchen. Und so soll auch dieses beginnen. Es war einmal ein österreichischer, kleiner Knopf, der sich dreimal täglich das Buch „Julia, die Maus“ vorlesen ließ, der älter wurde und feststellte, dass der schönste Platz in der Schule die Bibliothek ist, und schon bald wusste: ich will studieren. Und zwar die Literatur.

Ich bin zwar keine 2 Jahre mehr, aber immer noch ein kleiner österreichischer Knopf, den die Liebe zur Literatur überallhin verfolgt. Mittlerweile ist dieser Knopf 25 Jahre (stein)alt, darf auf ein (fast) abgeschlossenes Germanistikstudium zurückblicken und seit ÜBER 5 JAHREN die Liebe zu Büchern mit den tollsten LeserInnen der Welt teilen.

Auf Facebook haben wir die 500-Follower-Hürde schon lange geknackt, hier steuern wir auf die 300 zu und 120.000 Visits von euch zaubern mir ein Lächeln von einem Ohr zum anderen auf die Lippen!

Und dafür möchte dieser kleine, österreichische Knopf DANKE sagen.

Beim Bloggercamp Salt and the City 2015 (das übrigens auch im Juni 2016 wieder stattfinden wird!) durfte ich nicht nur tolle Lifestyle-, Food-, und Literaturblogger kennenlernen, sondern auch Adam, einen Salzburger Gentleman, der sich ganz dem Lederhandwerk verschrieben hat – und auf 3Wunder auch darüber bloggt. Könnt ihr euch noch an meinen Artikel von vor ein paar Monaten erinnern? Über das Vernetzen? (Vernetzen oder nicht vernetzen, das ist hier die Frage!) Genau das meinte ich damit: Durch das Bloggen lernt man so tolle und kreative Menschen kennen – einfach genial!

Ich habe Adam von meinen treuen LeserInnen erzählt und dass ich euch vor der bevorstehenden FBM15 gerne mit etwas Hübschem überraschen würde… et voilà!


Drei von euch dürfen sich bald schon über ein 
handgefertigtes BOOKNERD-Lederarmband von 3Wunder freuen!






Wie kannst du gewinnen?

  • Schreibe mir einen Kommentar, was dir am Bloggen am meisten gefällt und warum du gerne Teil der Blogger-Community bist. Wenn dir eine (Armband-)Farbe besonders gut gefällt, schreib es doch einfach in deinen Kommentar! :)
  • Ich freue mich wie ein Keks, wenn ihr auf euren Blogs oder auf Facebook die Werbetrommel rührt, sodass möglichst viele Buchmenschen die Möglichkeit haben, beim Gewinnspiel mitzumachen. Wenn ihr das Gewinnspiel teilt, dann hinterlasst mir doch den Link dazu im Kommentar: Dafür bekommt ihr ein Extra-Los!
  • Die Gewinner werden auf Nana - What else? bekannt gegeben. Möchtest du im Gewinnfall via Email benachrichtigt werden? Dann hinterlasse mir bitte deine Email-Adresse! 
  • Das Gewinnspiel läuft bis Samstag, 3. Oktober um Mitternacht, damit eure Armbänder euch noch vor der FBM15 erreichen!

VIEL GLÜCK!


Das Kleingedruckte: 
Teilnahmeberechtigt sind alle meine volljährigen LeserInnen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz. Solltet ihr noch nicht volljährig sein, brauche ich eine schriftliche Einverständniserklärung eurer Eltern. Eine Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinner werden auf Nana – What else? bekannt gegeben.

Kommentare:

  1. Moin Nana,
    Salt and the City habe ich mir gerade angeschaut - was ein klasse Event! Toll, dass es so etwas gibt. Ich muss mir das auch mal als Nicht-Österreicherin vormerken für 2016! Und was die Armbänder angeht ... sie sind wirklich wunderschön! Muss gleich mal im 3 Wunder Shop stöbern ;-)
    Warum blogge ich gern? Nun ich bin noch relativ neu - seit Januar blogge ich erst, doch ich finde es klasse, viele gleichgesinnte Menschen kennenzulernen, mit ähnlichen Buchinteressen und neben dem Menschen kennenlernen natürlich auch viele neue Buchideen zu bekommen. Naja und mit jedem geschriebenen Beitrag wächst man auch selbst, lernt dazu (naja und das ist ja nie was Schlechtes ;-)). Ich liebe es tolle Büuchrezensionen bei anderen zu lesen und hoffentlich auch andere Blogger mit meinen Bucheindrücken zu neuen Ideen zu verhelfen ... Außerdem kommt man Autoren selbst selten so nahe, wie via social media. Was gibt es also schöneres, als einem Autor via einer guten Rezension mitzuteilen, dass dessen harte Arbeit ins Schwarze getroffen hat - um dann mit ganz viel Glück sogar ein erfreutes "Danke" von eben jenem Autor zB via Twitter zu bekommen?

    Liebe Grüße & noch einen schönen Sonntag
    Kati@ZeitzuLesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darf ich deinen Text kopieren und ihn in meinen Kommentar einfügen?^^ Du sprichst mir aus der Seele! :-)

      Löschen
    2. .lach. Benni, Schummeln gilt nicht! :)
      PS: Auch du bist so ein Mensch, der das Bloggen für mich so toll macht! Ich hoffe, wir dürfen noch viele viele Jahre so einen spannenden und buchigen Austausch genießen!

      Löschen
    3. Liebe Kati!

      Danke für deine lieben Zeilen! Dein Kommentar ist eine einzige Hommage an die Liebe zu Büchern und zum Bloggen - so schön! Ich werde auch im kommenden Jahr wieder beim Bloggercamp in Salzburg am Start sein - vielleicht sieht man sich da ja? :))

      Dein Name hüpft jetzt gleich als erster in meinen Lostopf! Ich drücke dir die Daumen!
      LG und ein schönes Lesewochenende! :)
      Nana

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    erstmal Glückwunsch zu den tollen Zahlen! :)
    Ich liebe das Bloggen einfach! Ich blogge schon seit 7,5 Jahren (nicht auf meinem aktuellen Blog, es gab noch einen Anderen vorher). Ich habe dadurch soviele tolle Leute kennen gelernt. Auch wenn sie eigentlich ganz weit weg sind, sind sie immer da, wenn es einem schlecht geht. Sie bauen einen auf oder sind einfach nur da. Das ist so toll.
    Seit ich nur über Bücher blogge (seit Juni diesen Jahres) habe ich noch mehr Leute kennengelernt. Buchblogger haben irgendwie ihren eigenen kleinen Kreis, in dem man so herzlich und selbstverständlich aufgenommen wurde.
    Ich finde es toll, dass ich über meine gelesenen Bücher schreiben kann und Interesse dazubesteht. Aber auch, dass ich schon einige tolle, neue Bücher in meine Wunschliste aufnehmen konnte. Die wären mir, ohne die anderen Blogs, nie aufgefallen.
    Also ich bin mit dem Blog-Virus schon seit langer Zeit infiziert und das bin ich gerne. ;)
    BTW: Das Armband ist ja der Hammer. Das Grüne finde ich fast am Schönsten. <3

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Steffi! :)

      WOW: 7,5 Jahre? Das ist ja bombastisch! *smile* Du sprichst mir wirklich aus dem Herzen! Man fühlt sich in der Buchbloggercommunity einfach pudelwohl! :)

      Ich drücke dir ganz fest die Daumen!
      Schönes (Lese-)Wochenende! :))

      PS: Grün ist notiert! :))

      Löschen
  3. Sehr schöner Artikel :-) mein Blog www.die-rezensentin.de besteht seit 2011, rezensiert habe ich aber schon viele Jahre auf anderen Plattformen. Ich liebe am Bloggen, immer mit den neuesten Büchern versorgt zu werden und in regem Austausch mit anderen Booknerds zu stehen! Das macht einfach Mega-Spaß!! Das rote Armband ist mir direkt ins Auge gefallen, das sieht klasse aus!! L.G. Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette! :)

      Du sprichst mir aus dem Herzen! Ich wünsche dir ganz viel Glück und drücke dir die Daumen!
      Schönen Start in die neue Woche und viele liebe Grüße,
      Nana :)

      Löschen
  4. Hey, die Armbänder sind wirklich ein Traum und ich nehme sehr gerne an deinem tollen Gewinnspiel teil :)

    Ich selber Blogge nicht , aber ich liebe es , den Blog der anderen zu lesen , welche Bücher sie mögen , wie die Rezensionen zu den Büchern ausfallen , was sie sonst noch so in ihrem Leben machen , Buchempfehlungen, Musikempfehlungen, Autorenvorstellungen
    Hach. . das ist ja eine ganze Menge , aber all das liebe ich an Blogs :)

    Ganz ♡'lichen Glückwunsch zu deinem 5. Bloggeburtstag ♡
    Das grüne Band gefällt mir am besten , aber natürlich freue ich mich auch über eins der anderen ;)

    da ich zurzeit einen defekten Laptop habe , wäre es tatsächlich toll wenn man mich im Falle eines Gewinns per Email benachrichtigen könnte unter

    Janina_Adelt16@web.de

    Damit sage ich Prost - auf deinen Blog und die nächsten 5 Jahre ! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Janina!

      Danke für's Mitmachen und für die lieben Glückwünsche! :)
      Ich wünsche dir vieeeel Glück und vielleicht zieht die Losfee ja schon bald deinen Namen!

      Liebe Grüße!
      Nana :)

      Löschen
  5. Wow ich stöbere nicht oft auf Blogs rum aber deiner ist wie ein Magnet <3 ich wäre super gerne dabei mir lacht das Rote Armband förmlich zu <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Blumen! :)
      Ich drück dir die Daumen und sage DANKE fürs Mitmachen!

      Liebe Grüße!
      Nana

      Löschen
  6. Oh wow die sehen toll aus =D und danke für den Tipp der Bloggerconvention ... das wusste ich bis dato gar nicht =) vielleicht schaue ich nächstes Jahr auch mal vorbei.

    Am Bloggen liebe ich es mich mitteilen zu können. Meine Meinung mit anderen zu teilen und darüber zu sprechen. Andere mit meiner Meinung zu beeindrucken und dazu zu bewegen vielleicht das eine oder andere Buch zu lesen! Ich liebe es einfach <3

    Und ich hoffe das ich noch gaaanz lange von meinen Büchern schwärmen werde :*

    Alles Liebe und auf die nächsten 5 Jahre mit Nanawahtelse <3

    Cat_Crawfield@Hotmail.com

    Sabrina

    PS: besonders hat es mir das Rote Armband angetan =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! :)

      Ich freu mich schon richtig auf unser Bloggertreffen in Wien - vielleicht klappt's ja wirklich mit Salt and the City 2016? :D Das würd mich richtig freuen!

      Was deine Liebe zum Bloggen angeht: das kann ich nur genauso unterschreiben! *smile*
      Ich drück dir die Daumen! Viel Glück! :)

      Liebe Grüße,
      Nana

      Löschen
  7. Also ich liebe am bloggen, dass man Leute mit dem gleichen interessen kennen lernt und man sich dadurch nicht so alleine fühlt. Ich habe privat kaum Freunde also ist es für mich perfekt :)
    Ich habe kontakt mit Menschen, die Bücher genauso sehr lieben wie ich !
    Man kann Meinungen zu Bücher austauschen und bekommt einen neuen Blickwinkel auf die Welt :)

    Meine E-Mail Adresse ist :
    riemenschneider.jana@gmx.de

    ( ich finde alle Armbänder sehr schön aber das grüne oder rote gefällt mir sehr <3)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo Jana! :)

      Danke für deinen Besuch und deine lieben Zeilen! Mir geht es mit dem Bloggen genauso wie dir - einfach schön, so viele tolle Menschen und Bücher kennenlernen zu dürfen! :)

      Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen und wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche!
      Nana :)

      Löschen
  8. Hey Nana,

    Also die Armbänder sind ja wirklich total toll :-). Da kann man sich gar nicht entscheiden welche Farbe besser ist :-D. So eine Blogger-Convention finde ich ja richtig klasse. Wenn ich in der Nähe wohnen würde, würde ich auf jeden Fall daran teilnehmen :-).
    Warum ich gerne blogge? Einfach den Austausch zu haben. Man lernt so viele nette Leute kennen, die die Sucht genauso gut verstehen können :-P. Mein Freundes- und Bekanntenkreis halten mich manchmal schon für verrückt :-D.
    Dann finde ich es natürlich immer wieder spannend wenn ich eine Rezension veröffentliche, was es für andere Meinungen dazu gibt. Und was natürlich sehr schön ist, ist die "Zusammenarbeit" mit den Autoren und Verlagen. Ohne den Blog hätte ich sowas wohl vorher nie gehabt. Ich habe so viele Autoren kennengelernt, was ich immer wieder als ein tolles Erlebnis finde. Dann darf ich 1x im Monat in einer Tageszeitung einen Lesetipp veröffentlichen, ohne den Blog wäre es dazu auch nie gekommen ;-).
    Ach ja, es gibt so viele schöne Aspekte zu Bloggen :-). Könnte noch ewig so weiterschreiben *lach*

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vanessa! :)

      Ich freu mich, dass sie dir gefallen! *smile*
      Die Convention war letztes Jahr der absolute Hammer und ich bin sicherlich wieder mit von der Partie. Vielleicht stattest du Salzburg ja mal einen Besuch ab? *zwinker*

      Danke für deine Zeilen übers Bloggen - du sprichst mir aus der Seele! :) Es tun sich so viele tolle Möglichkeiten auf!

      Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in die neue Woche! :)
      Viele LG,
      Nana

      Löschen
  9. Hey :)

    Wenn ich ehrlich bin, weiß ich gar nicht mehr, wann ich mein erstes Blog hatte ... Es war aber auf jeden Fall auf Blogger und zwar zu einer Zeit, wo der Anbieter noch nicht zu Google gehört hatte. Thema waren damals Fremdwörter, Idee war, jeden Tag ein bestimmtes Fremdwort zu erklären. Naja, aber es hat das Schicksal einiger meiner Blogs ereilt - irgendwann war einfach die Luft draußen und ich hatte das Gefühl, alles gesagt zu haben ...

    Ich probiere halt gern herum, auch beim Bloggen. Zeitweise ist dann auch eine Zeitfrage gewesen, warum ich manche Blogs wieder aufgegeben habe. Aktuell habe ich zwei, ein Kraut & Rüben Blog und ein Buchblog. Ich wechsle auch dabei immer wieder zwischen den Welten, weil das eine auf Wordpress und das andere auf Blogger gehostet wird.

    Wenn dir das Bloggercamp so gut gefallen hat, solltest du aber auch mal ein echtes Barcamp in Erwägung ziehen. "Salt" sollte ja Barcamp-Charakter haben, das hat aber anscheinend so gar nicht funktioniert, was ich so mitbekommen habe. Und wer weiß, vielleicht gibt es nächstes Jahr ja auch in Graz ein Barcamp für Blogger :).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
  10. Ganz ehrlich,... ich würde keines der 3 hergeben! :-D
    PS. ich steh' auf dein Kleingedrucktes ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* :D
      Ich habe selber schon eines in Blau (werde ich in einem der nächsten Beiträge vorstellen).
      Ja, gö? Das macht das Ganze so schön offiziell :D

      Löschen
  11. Gratuliere liebe Nana! Jetzt waren bald 121.000 Leutchen hier ;)
    Ich persönlich hoffe ja auch auf einen so langen Atem wie du ihn hast (und einige andere BloggerInnen da draußen). Momentan ist bei mir dank des nahenden Abschlusses ja etwas Ruhe eingekehrt, aber umso erfrischter werd ich dann aus der Schlummerphase wieder zurückkehren. Mir machts momentan eher Sorgen, dass ich ja nach wie vor lese und auch meine Gedanken dazu teilen will, aber noch keinen wirklich zeitsparenden Weg gefunden hab das umzusetzen :D
    Am Bloggen lieb ich eben das, meinen Senf loszuwerden. Was hat mir an einem Buch gefallen oder auch nicht gefallen und ich kann damit genau die Leute "belästigen" die auch "belästigt" werden wollen und nicht meine Ottonormalfreunde die es vielleicht eh nicht interessiert und die mir nur aus Liebe (hahaha Liebe) zuhören. ;) Außerdem liebe ich die Herausforderung auf Englisch zu schreiben was mich zeitweise wahnsinnig macht, weil ich weiß, dass sich so manches auf Deutsch schneller sagen ließe, aber schlussendlich bin ich dann ja doch stolz auf mich weil ich wieder ein bisschen geübt habe :)
    Der Adi hat ja wirklich außerordentlich hübsche Bändchen für dich angefertigt. War das Design deine oder seine Idee, oder war das ein gemeinsamer kreativer Erguss? Ich find jedenfalls, dass das grüne und das rote besonders zu meinem Typ und zu meinen Outfits passen würden :D Nur für den Fall der Fälle.
    So und nun: Rant over und nochmal congrats Nana und wie war das nochmal mit dem Eis? Nur weil das halt jetzt dann mal zusperrt und so :D

    AntwortenLöschen
  12. Sonjas Bücherecke24. September 2015 um 22:39

    Hallo,

    als erstes ein dickes Lob an alle Blogger, ich bewundere euch, mit wieviel Liebe und Zeit ihr eure Blog gestaltet. Ich freue mich immer wieder, wenn ich einen neuen Blog entdecke. Habe durch das Rumstöbern schon viele tolle Autoren und Bücher entdeckt. Bin hat selbst richtig buchsüchtig und freue mich riesig, daß ich heuer zum zweiten Mal in 10 Jahren auf die Buchmesse fahren kann. Ich bin zwar an diesem Tag 8 Stunden an Fahrtzeit unterwegs , aber das nehme ich gerne in Kauf. Die Armbänder sind ja ein abolutes Highlight, ein solches auf der Messe zu tragen, wäre eine große Ehre. (Von der Farbe würde ich mich für rot entscheiden).

    Wünsche weiterhin ganz viel ERfolg.
    LG Sonja (s.werkowski@kabelmail.de)

    AntwortenLöschen
  13. Hi Nana,

    ich gratuliere dir und wünsche dir noch viele Leser mehr.

    Ich bin erst etwas mehr als ein Jahr dabei und meine Anzahl an Lesern hält sich noch in Grenzen, aber ich freue mich über jeden, der dabei ist. Ich bin gern dabei, weil ich es einfach toll finde mich mit Gleichgesinnten über Bücher auszutauschen. Man lernt viele nette Leute und neue Bücher kennen. Die Welt der Blogger ist einfach schön bunt und absolut nicht langweilig. Ich stöbere gerne und natürlich nehme ich auch gerne an solch tollen Gewinnspielen teil. ;-) Die Armbänder sind toll. Das Grüne hat es mir angetan. :-)
    Ich werde das Gewinnspiel gleich mal mal auf meiner FB Seite teilen. Einen schönen Abend und eine gute Nacht.
    Liebe Grüße, Tina
    http://tinaskleinebuecherwelt.blogspot.de/
    tina-ruehmers(at)freenet.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!