Dieses Buch bleibt im Regal #8

Seiten

Dieses Buch bleibt im Regal #8

Freitag, 15. Januar 2016

Am 15. jeden Monats stelle ich euch im Rahmen der tollen Mitmach-Aktion "Dieses Buch bleibt im Regal" von Damaris liest. ein Buch vor, das für mich etwas ganz besonderes und deshalb nicht aus meinen Regal wegzudenken ist!

Dieses Buch bleibt im Regal www.nanawhatelse.at
Eine Mitmach-Aktion von Damaris liest
Heute stelle ich euch ein Buch vor, das ich schon vor etlichen Jahren gelesen habe: "Das geheime Prinzip der Liebe" von Hélène Grèmillon. Auch Jahre nach dem ich diesen Roman gelesen habe, denke ich noch sehr oft an ihn. Die Geschichte hat mich damals so unglaublich gefesselt und berührt und sprachlich schlicht und ergreifend umgehauen. Hélène Gremillon hat sich mit ihrem Debüt einen direkten Weg in mein Herz geschrieben.



Mein damaliges Fazit lautete:

"Kein SOLL, sondern ein MUSS!
Wer Briefe ebenso liebt wie ich und die Kombination aus Liebesroman
mit historischem Charakter und tragischer Erzählung zu schätzen weiß, wird in diesem Roman viele Wahrheiten entdecken."
Buchempfehlung Das geheime Prinzip der Liebe von Hélène Grémillon www.nanawhatelse.at
Foto: nanawhatelse.at, Bildrechte (Cover): Hoffmann und Campe

Zur ganzen Rezension kommt ihr HIER!
Ich hoffe, ich konnte einige von euch neugierig machen auf diesen literarischen Schatz. 
Und vielleicht sagt ihr bald auch schon: "Dieses Buch bleibt in meinem Regal..."

Das geheime Prinzip der Liebe von Hélène Grèmillon | Übersetzung: Claudia Steinitz | 
Hoffmann und Campe, 2012 | Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 256 Seiten | ISBN: 978-3-455-40096-0

Kommentare:

  1. Oh man, ich muss ja sagen, dass dieses Buch seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste steht und ich das bis jetzt immer wieder nach hinten geschoben habe.. Aber wenn du das so überzeugend fandest, dann werde ich mir das wohl im Februar im Rahmen des #jdtb16 holen. :)
    Danke, dass du mich noch mal darauf aufmerksam gemacht hast und es mir noch mal in der Erinnerung präsent geworden ist. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nana,

    oh man, so ein Buchtipp zu der Zeit, wo ich gerade total auf Romane abfahre und zack, schon ist das Buch auf der Wunschliste gelandet. :D Danke für den Tipp - es klingt toll!

    Meinen Beitrag findest du hier: Annas 9. Schatz


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Nana,
    so auf Anhieb sagte mir da Cover nichts, aber mit dem Titel kann ich schon etwas anfangen. Ich meine, schon vom Buch gehört zu haben. Sprachlich hochwertige Bücher gehören für mich auch immer zu den ganz besonderen Schätzen!
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!