Da macht die Nana große Augen...

Seiten

Da macht die Nana große Augen...

Mittwoch, 14. Oktober 2015

In 99% der Fälle mache ich dieses Gesicht, wenn ich vor dem Schaufenster einer Buchhandlung stehe und die Neuerscheinungen und buchigen Schätze in der Auslage bewundere (und mir das Wasser im Mund zusammenläuft). Aaaaaber was soll ich sagen? Ich bin nicht nur ein waschechter Booknerd, sondern auch eine furchtbare Naschkatze...

Ich wünsche euch allen eine wundervolle, buchtastische und süße Wochenmitte!

Foto: Cate Grübler

Welches Buch versüßt euch denn zurzeit eure freien Minuten? 
Nascht ihr auch ganz gern während dem Lesen? 
Habt ihr leckere Geheimtipps für mich?

Kommentare:

  1. Also ich würde dir wärmstens das Lebkuchenmuseum in Prag empfehlen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *smile* Danke für die Empfehlung! ♥

      Löschen
  2. So ein süßes Bild (im wahrsten Sinne ...). Ich lese gerade "Jenseits des Schattentores" und es unterhält mich super <3 Manchmal nasche ich während des Lesens. Bunt gemischt. Manchmal Schoki oder Kabberzeugs, aber auch mal "gesunde" Bananenchips, getrocknete Früchte (Mango!) oder Nüsse, querbeet halt. Aber nicht immer, Tee oder Kaffee dafür umso öfter :-)
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Damaris! ♥

      Früher hab ich richtig viel Süßes genascht, heute greife ich auch immer wieder zu gesunden, süßen Alternativen - ich lieeeebe Bananenchips und setz sie jetzt gleich mal wieder auf meine Einkaufsliste! :)

      Gerade im Herbst und im Winter ist die Kombination von Buch und leckerem Tee für mich ein täglicher Stimmungsaufheller. ♥

      Löschen
  3. Hehe, also bei dem Werbeplakat wäre wohl jede(r) schwach geworden. ;) Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mir wahrscheinlich sogar lieber die Auslagen beim Bäcker anschaue als ein Schaufenster einer Buchhandlung – Bücher habe ich lieber in der Hand. Dafür gehen die nicht so auf die Hüften. Aber dafür gibt's ja auch einen einfachen Trick: erst den Kuchen essen, anschließend in der Lieblingsbuchhandlung einen Stapel neuer Bücher kaufen und diese dann nach Hause tragen. Das ist doch bestimmt genug körperliche Anstrengung, um die Kuchen-Kalorien wieder abtrainiert zu haben, oder? :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallihallo! ♥

      hihihi - du beschreibst gerade so richtig das, was ich als mein Workout bezeichne. Ich brauch nur die richtige Motivation, dann kann ich wie eine Ameise das 10fache meines Körpergewichtes tragen. :D

      Wir sind uns da wieder einmal seeehr ähnlich, liebe Moena ♥
      Ich wünsch dir ein wuuuunderschönes Wochenende!

      LG Nana

      Löschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!