[Buchvorstellung] BOY NOBODY von Allen Zadoff aus dem bloomoon Verlag :-)

Seiten

[Buchvorstellung] BOY NOBODY von Allen Zadoff aus dem bloomoon Verlag :-)

Freitag, 13. September 2013

Sie wollten den perfekten Soldaten:
Einen, der in jeder Situation zuschlagen kann,
einen, der keine Gefühle kennt.
Einen, der sein Zielobjekt jederzeit schnell
und effektiv aus dem Weg räumen kann.
Sie bekamen mich - Boy Nobody.
Ich bin 16, habe keinen Namen
und keine Geschichte.
Ich bin gut, ich bin der Beste.
Bis mir ein Fehler passiert,
ein unverzeihlicher Fehler:
Ich habe begonnen, mich zu verlieben...

Auf dieses Buch aus dem bloomoon Verlag bin ich schon total neugierig!
Ich finde die Aufmachung genial, die Geschichte hüpft mich an und auch die Leseprobe verspricht ja schon einiges! :)

Klingt für mich nach Spannung, (Lese-)Spaß und Überraschung - besser also als jedes Überraschungsei! :D Wie geht's euch damit? Wollt ihr BOY NOBODY auch kennenlernen? Oder habt ihr das Buch gar schon gelesen?

Kommentare:

  1. Hey Ho,

    Ich habe das Buch auch schon ein paar Wochen hier liegen, nur kam ich leider noch nicht zum Lesen. Es soll ja aber verfilmt werden, die Rechte wurden ja schon verkauft, und angeblich spielt der Sohn von WIll Smith mit. Naja, mal sehen. :D Ich freue mich aber schon drauf, wenn ich es nach meinen Prüfungen angehen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? :D Davon hab ich noch gar nichts gehört! Die Smith's sind schon klasse :D Wär also ein Kino-Fixtermin... :))

      Ich wünsch dir ganz ganz viel Glück und Erfolg bei deinen Prüfungen! Viel Spaß beim Lesen! (: Bin gespannt, auf deine Meinung!! :)

      Löschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!