[Rezension] Urlaub mit deinen Eltern halte ich für keine gute Idee von Marc & Jolyne Schürmann

Seiten

[Rezension] Urlaub mit deinen Eltern halte ich für keine gute Idee von Marc & Jolyne Schürmann

Dienstag, 12. März 2013

"Viele Menschen haben Angst vorm Zahnarzt. Deswegen gehen sie erst hin, wenn sie große Schmerzen haben. Dann muss ihnen der Zahnarzt ebenfalls große Schmerzen zufügen, um den Schaden zu beheben, und wenn es ganz dumm kommt, ist der schmerzende Zahn trotz der Behandlung nicht mehr zu retten. Man sollte zum Zahnarzt gehen, bevor sich die Karies ausbreitet - und genauso ist es mit der Liebe." 
[Vorwort]

Ein klein wenig zum Inhalt: 222 Dinge, die Liebespaare sich mal sagen sollten, will dieses Buch dem neugierigen Leser oder der noch neugierigeren Leserin verraten und trifft bei diesem Versuch den Nagel manches Mal derart auf den Kopf, dass es schon beinahe unheimlich ist!

Und da soll man mit dem Partner nicht über den Job reden? Mit wem dann, mit Kollegen? Das ist, als würde man mit seinem Bier über Alkohol reden.
[Seite 35]

Idee: Finanzen, die lieben Schwiegereltern (gut, ich gebe zu, der Schwiegervater wurde außenvorgelassen, einzig die böse Schwiegermama - auch "Besen" genannt-, kam weniger gut davon), die eigenen vier Wände und der Haushalt, die Freunde, Sex, die Arbeit und heikle Angelegenheiten wie Ex-Freunde und Ex-Freundinnen sind Themen, die vermutlich jeden manchmal (mehr oder minder) plagen, der in einer (mehr oder minder gut funktionierenden) Beziehung steckt. Das Autorenpaar Marc und Jolyne Schürmann gehen diesen Dingen auf den Grund, versuchen weibliche und männliche Perspektiven gegenüberzustellen und Ratschläge zu geben, wie Unangenehmes - aber eben doch sehr Wichtiges - am besten angesprochen werden kann. Denn in einem sind sich die beiden einig: REDEN ist das Um und Auf in jeder Beziehung!

Man kann jede Sekunde jedes Tages in purer Euphorie an der Seite eines fantastischen Menschen verbracht haben, um plötzlich festzustellen, dass man sich auf einen Alien eingelassen hat.
[Seite 127]

AKTIVES Lesen!
Umsetzung: Sehr, sehr, sehr selten habe ich ein Buch so falsch eingeschätzt! Die beiden Autoren haben mich mit ihren Ausführungen zu beziehungsrelevanten Themen zum Nachdenken und Schmunzeln gebracht - und tatsächlich musste ich meinem Mann einige der Stellen einfach sofort zeigen - am Ende hatten wir beide das Gefühl, die Rede hätte manchmal wirklich von uns beiden sein können. Wissenschaftliche Erkenntnisse, private Anekdoten und Gedankenspiele werden gekonnt miteinander verbunden und so präsentiert, dass man sich gut unterhalten und dennoch informiert fühlt. Die gewählte Sprache ist leger, knackig, auf den Punkt gebracht. Einzig die von den Autoren am Ende jedes Kapitels vorgeschlagenen, oft nicht 100%ig ernstzunehmenden Möglichkeiten, ein Gespräch zu beginnen, konnten mich nicht überzeugen.
Ich bin ein Mensch, der Eselsohren hasst, nie in Bücher schreibt und höchstens mal ein Post-It auf eine Seite klebt. Bei diesem Buch aber, war das vollkommen anders! Ich musste einfach einen Leuchtstift zur Hand nehmen, und alles markieren, das mir für mich und meine Beziehung wichtig erschien. Das zeigt vielleicht, dass es sich bei "Urlaub mit deinen Eltern halte ich für keine gute Idee. 222 Dinge, die Liebespaare sich mal sagen sollten." für mich nicht nur um seichte und lustig-lockere Unterhaltung handelte, sondern es da durchaus viel Merkwürdiges (in zweifacher Bedeutung) zu entdecken gab!

Doch mit welchen Freunden sie sich umgibt, sieht schwer nach Charakterfrage aus. Was, wenn sie lauter Arschlöcher mag? Muss sie dann nicht selbst eins sein?
[Seite 84]

Gestaltung: Mir gefällt das originelle, in knalligen Farben und im Comic-Stil gehaltene Cover ungemein. Ein freches Taschenbuch - sowohl optisch als auch inhaltlich!

Soundtrack: Mein persönlicher Soundtrack zu diesem witzig-frechen Beziehungsratgeber, der sich selbst als "Vorsorgeuntersuchung" versteht, stammt von Philipp Poisel. "Ich & Du" :)


Fazit: Ein wahrer Pool an Beziehungsweisheit, verpackt in einer geballten Ladung Humor! Ein Buch, das meine Erwartungen definitiv übertroffen und mich als vergebenes Lesemäuschen positiv überrascht hat!
  4 von 5 Sternen

Mein herzlicher Dank geht an BdB und den blanvalet Verlag für die großzügige Unterstützung!

Taschenbuch: 192 Seiten
Blanvalet Taschenbuch Verlag

Deutsch
ISBN-10: 3442380219
ISBN-13: 978-3442380213
Mehr Informationen, eine Leseprobe und die Möglichkeit das Buch gleich zu bestellen, gibt's HIER!

Kommentare:

  1. huhu :D

    nana die unerwartete buchpost heute hat mir ein lächeln ins gesicht gezaubert ;D recht herzlichen dank hehe ..bin schon gespannt aufs buch auch wenns noch bissi warten muss :DD
    wie gez dir so? alles paletti meine liebe?

    bussi aus hörsching hehe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey July :D freu mich, dass dein Packerl endlich zu dir gefunden hat .smile. und noch mehr freu ich mich, dass du dich freust :D

      Mir gehts super, danke :)) Und dir? Auf allen Fotos, die ich von dir in letzter Zeit zu sehen kriege, strahlst du wie ein frisch geputzter Schilling :))

      Schick dir ganz viele liebe Grüße nach Hörsching :D
      Bussi, die Nana :)

      Löschen
  2. Klingt suuuuuper :D *g*... hahahaaaa... genau das, was ich jetzt brauche *g*... :D hihihiiiii ein Pool an Beziehungsweisheiten *g*... Vielleicht klappts ja dann bei mir auch mal *lach* :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D ich denke, wenn man weiß, auf wie viel man in einer Beziehung achten sollte, dann hat man eh keine Lust mehr drauf :D

      Löschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!