"In Frühlingsnächten" - Jetta Carleton

Seiten

"In Frühlingsnächten" - Jetta Carleton

Donnerstag, 5. April 2012

 "Die Erinnerung weist allem seinen Platz zu. Und die Erinnerung hat ihre eigene Wahrheit."

Ich bedanke mich von ganzem Herzen beim KiWi-Verlag und LOVELYBOOKS für die Unterstützung mit diesem außergewöhnlichen, wunderbaren Roman :)


Jetta Carleton - "In Frühlingsnächten"

"Wenn wir jung sind, vor allem wenn wir jung und einsam sind, erfinden wie uns eine Zukunft und leben in ihr, so wie wir später in einer Vergangenheit leben, die wir gleichfalls erfunden haben."


Ein wenig zum Inhalt: Die junge Allen träumt davon Schriftstellerin zu werden. New York, Paris.. die Welt gehört ihr! Als die Universitätskosten für sie und ihre Mutter nicht mehr bewältigbar sind, bewirbt sich die hübsche Allen Liles in einem winzigen College in der tiefsten Provinz- und unterrichtet fortan Literatur. Nein, sie unterrichtet nicht, sie LEBT die Literatur im Unterricht. Mit ihrer Begeisterung für Worte weiß sie bald ihre Studenten anzustecken, die Vorlesungen setzen sich in der Freizeit fort und plötzlich wird ihre Wohnung zum Treffpunkt für hitzige Diskussionen über Krieg, Literatur, Philosophie und das Leben. Besonders mit George, dem begnadeten Pianisten und Toby, dem ernsten Denker verbindet Allen eine Seelenverwandtschaft - doch die beiden sind ihre Studenden.. und schon bald wird ihr klar gemacht, dass eine Frau, die Wissen vermittelt, sich in jeder Art und Weise zurückzuhalten hat.. Zudem droht der Krieg auf Amerika überzuschwappen, die Zukunft ist nichts als Ungewissheit. Und dennoch bricht man als Leser mit Allen in eben jene auf, mit einem Jubelschrei auf den Lippen (:

Schreibstil: Jetta Carletons Sprache ist ungemein poetisch, voller Wortwitz und dementsprechend ist "In Frühlingsnächten" eine einzige Schatztruhe, gefüllt mit Weisheiten, traumhaften Worten und Sätzen, die man ein Leben lang behält.. Da ich ein sehr neugieriger Mensch bin, hätte ich mir vielleicht noch die ein oder andere Antwort auf die viiiieeelen Fragen gewünscht, die mir nach der lektüre von "In Frühlingsnächten" im Kopf herumspukten :) Aber vielleicht macht genau das den unglaublichen Reiz dieses Buches aus. Jetta Carleton muss nicht alles explizit aussprechen, um dem Leser Botschaften zu vermitteln und gibt ihm genug Geheimnisse und Abenteuer mit auf den Weg, um tausende (Tag-)Träume damit zu füllen..

Gestaltung: Ich liebe die Art wie der KiWi-Verlag es versteht, Jetta Carletons Bücher in Szene zu setzen.
In Frühlingsnächten ist ein wunderschön gestaltetes Buch, das rau und dennoch seidig in der Hand liegt, schlicht und dennoch mit wunderschönen Motiven das Auge jedes bibliophilen Wesens zu verzaubern weiß. Besonders schön finde ich, dass der KiWi-Verlag die beiden Romane der Autoren auf wunderhübsche und passende Art und Weise aufeinander abgestimmt hat.. :)
Wenn die Mondblumen blühen - Jetta Carletons Debütroman


Fazit: "In Frühlingsnächten" ist Jetta Carletons lange verschollen geglaubter zweiter Roman .. man darf wohl vom Fund des Jahres sprechen. Wer auch immer das Manuskript wiederentdeckt hat, hat damit ein unglaubliches, feinfühliges und traumhaft-realistisches Stück Literatur gefunden. Selten hat man als Leser das Vergnügen einen so kostbaren Roman lesen zu dürfen..

PS: Nicht umsonst heißt der Originaltitel "Clair de lune".. :)

5 von 5 Sternen

2012
318 Seiten

Soundtrack zu diesem Roman, wie sollte es anders sein, kann nur Debussys "Clair de lune" sein :)


Kommentare:

  1. Wow eine schöne Rezi + Buchvorstellung, gefällt sehr :)

    vlg misa♥

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich auch! Das Zitat ganz oben, ist echt schön und vor allem zutreffend. :)) Danke für diese tolle Buchvorstellung, das seh ich mir nochmal näher an. :)
    Durch die weiße Farbe der Schrift, ist es ein bisschen schwierig zu lesen, nur eine winzinge Bemerkung nebenbei. ;)

    Liebe Grüße <3
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lydia :) freut mich sehr, dass sie dir gefällt! Das Buch ist definitiv einen genaueren Blick wert :) .smile. Und vielen Dank für den Tipp - die sind immer herzlichst willkommen :D :D :D

      Ganz viele liebe Grüße retour (:

      Löschen
  3. Eine sehr sehr schöne Rezi meine liebe Nana! :) Ich sende Dir ebenfalls unglaubliche viele Umarmungen ins Nirgendwo und hoffe Du hast ein schönes Osterfest?

    Zu dem Keksi's: ich habs unter einem meiner Beiträge schon gepostet, machs aber hier auch nochmal (ich vergesse auch immer unter welche ich von Dir was gepostet hab und vergess dann die Antwort zu lesen :( ):
    Die Keksi`s gibts hier leider nicht, muss allerdings auch sagen das ich ein paar Problemchen mit dem essen hab, vorallem wenn Schoki dabei is (also immer :/).. hab leider ne Laktose Intoleranz und das ist dann immer schwierig :( (und das ist so unfair weil ich Schokolade und Kekse und so ein Zeug LIEBE!) Aber Gummibärchen-Post mit besonderen Österreicher-Gummibärchen nehm ich natürlich auch sehr gerne :P

    <3

    AntwortenLöschen
  4. hey nina :)
    du glaubst gar nicht, wie ich mich über jeden kommentar von dir freue, du liebes verrücktes hühnchen :) .hihi.

    ostern feiern heuer das erste mal die familie von meinem McDreamy und meine zusammen :D Bin schon sehr gespannt :D Osternesterl sind auch schon vorbereitet.. jz gilts nur mehr knifflige Verstecke zu finden :D .hihi. und wie verbringst du die feiertage? :)

    oooooooh! das ist ja grausam :( und ich hack noch drauf rum und offerier dir dieses zeug! :( shame on me!! das tut mir leid :/

    Österreichische Gummibärli schick ich dir aber wirklich jederzeit gerne :)

    viele liebe grüße und ein bussi (:

    AntwortenLöschen
  5. Oh, eine tolle Rezension. Du schaffst es aber auch immer, mich neugierig zu machen. Kannte das Buch noch gar nicht, werd es mir aber merken, denn es klingt echt gut.

    Viele liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .smile. Danke lieber Diti :) Über deine Kommentare freu ich mich immer ganz besonders :)Deine wunderbaren Rezensionen haben meinem Bücherregal schon den ein oder anderen Untermieter beschert - und ich wurde NIE enttäuscht :)

      Wenn die nächsten 5 Bücher von meinem SUB verschwunden sind, zieht wohl "Ich gegen dich", das du auf deinem Blog vorgestellt hast, bei mir ein :)

      Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend :)

      Löschen
  6. Das schreit ja regelrecht danach dass ich es auf die Wunschliste packe und es ganz schnell den weg in mein Regal schafft.

    Lieben Gruss, Ise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kanns dir von ganzem Herzen empfehlen liebes Glückskind :)

      Löschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!