2011- ein kleiner Rücklblick :)

Seiten

2011- ein kleiner Rücklblick :)

Dienstag, 3. Januar 2012

Ohne zu lügen kann ich behaupten, dass das Jahr 2011 das schönste in meinem ganzen Leben war ..
Noch nie habe ich sooo viel in 365 Tagen erlebt, so viele schöne Stunden unter "unvergessliche Erinnerungen" verbuchen können..

Damit ihr einen kleinen Einblick davon bekommt, was denn bei Nana im Jahr 2011 so los war, das ganze für euch nochmal im Zeitraffer :D


Mein erstes Mal London (:
 
Da mein Mann wusste, dass es schon laaange ein Traum von mir war London zu sehen, wurde ich zu Weihnachten mit einem Trip in diese wunderschöne Stadt überrascht (und wenn mein Mann eine Reise plant, dann sehr sorgfältig: Ein wunderschönes Hotel, Musicalkarten für "Lion King", Eintrittskarten für Madame Tussauds, the Dungeon ..) Es waren 3 der schönsten Tage meines Lebens..








Amerika!!!!

Im Februar wollten wir eigentlich zu viert eine Nilkreuzfahrt unternehmen! („Wir“ heißt: Meine Schwester, deren Freund, Nana's Mann und Nana ^^) Da uns die kurz davor aufkommenden Unruhen jedoch davon abhielten, wurde spontan umgebucht: Und so ging‘s für 14 Tage nach Amerika!
Zuerst eine Woche lang quer durch Westkaribik (Jamaica, Mexico, Haiti..)
Und dann eine Woche durch Miami (Everglades, Miami Beach, Universal Studios, Disneyland)
Kurz: der wahre Wahnsinn! :)


Mexico - Maya-Tempel
Exotische Früchtchen auf Miamis Bäumen ^^

Baywatch of Miami Beach :D


Alligator in den Everglades ..
Unser winziges Leihauto.. :D

Shrek und Nana



helloooouuu? :D
Universal Studios Orlando .smile.


Frankenstein Live :)
DISNEYWORLD :D
Größtes Hardrock-Cafe der Welt.. :)

Freedom of the Seas in Haiti, mit Matt und Nana :)





Malaga :)

Im April besuchte ich zusammen mit meiner älteren Schwester meine Zwillingsschwester in Malaga (Spanien), die dort Spanisch studierte (:

Mohnblume.. (:

Cate, Nana und Chouchou :)



















Rock im Park!
Rock im Park 2011 - Never Forget..

Im Mai überraschte mich mein Mann zu meinem Geburtstag mit Karten für das Rockfestival "Rock im Park", am ersten Juniwochenende :D Das war (abgesehen vom Donauinselfest) das erste Musicfestival für uns beide, und es war einfach unvergleichlich toll :D 3 Tage - 27 Bands - Rocking around the clock.. :D



Avenged Sevenfold.. ;)

Black Stone Cherry! wuhuuuu

rockin' like a hurricane..!

Kawasaki Ninja 250 :)

Im Mai wurde meine gelibte Honda CBR 125 eggen eine Kawasaki Ninja 250 getauscht :D MEIN MONSTER :D


Bon Jovi - Klappe: Die erste.

Zum Geburtstag bekam meine Mama Bon-Jovi-Konzertkarten geschenkt und so ging‘s Mitte Juni nach München, wo wir beide die amerikanischen Rocker das erste Mal LIVE sahen. Zu sagen es war genial, wäre eine furchtbare Untertreibung. Außerdem wurde im Zuge dieses Mädelstages sooo viel gelacht, dass ich diesen Tag wohl immer in schöner Erinnerung behalten werde.



Bon Jovi - Klappe: Die zweite.

Nicht ganz einen Monat darauf, gewann ich 5 Karten zum Bon-Jovi-Konzert in Wien ^^ Dort ging‘s dann mit meinen beiden Schwestern, einem Schwager und meinem Mann hin :D (Und auch beim zweiten Mal war ich hin und weg!)





Tirol ^^

Im Sommer hieß es für mich wieder: Hallo, schönes Tirol! Zwar plagte mich das Heimweh, aber Frau muss schließlich ihre Brötchen verdienen..


Hansestadt :)


Im September überraschte ich meinen Mann mit einem Kurztrip nach Hamburg :) Fazit: 10 Stunden Zugfahrt mit meinem Mann können sich als das blanke Vergnügen entpuppen, und Tarzan schaut nicht nur gut aus, sondern singt auch traumhaft :D


Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse im Oktober 2011 habe ich mit einer seeehr guten Freundin von mir besucht! Angefangen vom tollen Hotel, unserer Ausbeute an signierten Büchern, des tollen Lesungen.. war dieses Wochenende von Grund auf gelungen, und auch sehr witzig :D



Paintball (oder: Schmerz lass' nach!) :D

Nachdem ich schon laaaaange (genauer gesagt: exakt seit ich das erste Mal „10 Dinge, die ich an dir hasse gesehen habe ^^) einmal Paintball spielen wollte, war’s im Dezember nun endlich so weit :D Fazit: Viele, viele blaue Flecken, aber eine Riesengaudi :D

Das Jahr 2011 war ein einziges Abenteuer.. Nicht zuletzt wurde dieses Jahr etwas so besonderes, weil ich eine der Glücklichen bin, die eine wunderbare Familie und  tolle und treue Freunde um sich hat und einen Mann, der sich mir unauslöschbar ins Herz geschrieben hat.. :)

You're the one.. (:

In diesem Sinne: Auf ins Jahr 2012, in ein neues Abenteuer, in 365 Tage voller Herausforderungen, Überraschungen und  unvergesslicher Momente!

Kommentare:

  1. Du bist ja ganz schön herumgekommen. Respekt! :)

    Wünsche dir ein wunderbares Jahr 2012!

    Liebe Grüße von
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe DICH .. (:

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über ein paar nette Zeilen. Tippselt mir doch was Flauschig-Fluffiges!